Zutaten für 4 Portionen


3 Stk Eier
200 g Mehl
80 ml Milch
80 ml Mineralwasser
1 TL Salz
100 g Spätzlimehl

Zubereitung


Für das Spätzlipfanne Grundrezept zuerst das Mehl mit dem Spätzlemehl und dem Salz in einer grossen Schüssel miteinander verrühren.
Dann die Eier in einem Schälchen verquirlen und zusammen mit dem Mineralwasser und Milch zum Mehl mischen, und gründlich mit einem Kochlöffel verrühren, bis ein klebriger Teig entsteht und Blasen wirft.
Nun einen grossen Topf mit einer Prise Salz aufkochen lassen und den Teig durch eine Spätzlereibe streichen und direkt in das siedende Wasser fallen lassen.

Sobald die Spätzle fertig sind, schwimmen sie an die Oberfläche. Diese kann man dann mit der Schaumkelle herausheben und in eine Schüssel mit kaltem Wasser legen.
Anschliessend die Spätzle gut abtropfen lassen und in einer Bratpfanne mit Butter für einige Minuten kurz durchschwenken, und anschliessend umgehend noch heiss servieren.

Loading...

Write A Comment