Zutaten


3         Tomate(n)
125 g  Mozzarella oder Gouda
1/2      Bund Schnittlauch oder Petersilie
4         Ei(er)
75 ml Sahne oder Milch
Salz und Pfeffer aus der Mühle
20 g Butter
Basilikumblätter
Zitronenpfeffer nach Belieben

Zubereitung

Tomaten waschen, nach Belieben häuten und in Scheiben schneiden. Mozzarella abtropfen lassen, dann in Scheiben schneiden oder jungen Gouda verwenden. Schnittlauch oder Petersilie waschen, schneiden bzw. hacken.

Die Eier mit der Sahne oder Milch verquirlen, Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Schnittlauch oder Petersilie hinzufügen.

In einer großen Pfanne (oder in 2 Pfannen) die Butter erhitzen. Die Eimasse hineingießen und langsam stocken lassen. Die Pfanne dabei etwas rütteln und das gestockte Ei mit dem Holzspatel langsam vom Rand zur Mitte schieben. Die Tomatenscheiben auf das Rührei legen, Mozzarella und Basilikumblättchen darauf geben (bzw. Schnittlauch oder Petersilienblättchen) und bei milder Hitze zugedeckt ca. 5 Minuten garen.

Zum Schluss, falls vorhanden mit Zitronenpfeffer, sonst mit schwarzem Pfeffer würzen.

Loading...

Write A Comment