Schritt 1
Zutaten lt. Rezept bereitstellen:

  • 1 kg Kartoffeln, festkochend (ca. 13 – 14 Stück)
  • 1  Essiggurke(n)
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 3 EL Balsamessig, heller  
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 3 EL Seiseöl, gutes
  • 1 Prise(n) Zucker
  • 3  Frühlingszwiebel(n)

Schritt 2
Die Kartoffeln …

Ganze Kartoffeln waschen, in einem Topf mit kaltem Wasser aufsetzen und zum Kochen bringen. 1 TL Salz ins Kochwasser geben und gar kochen.

  Die Kartoffeln etwas abkühlen lassen und noch warm schälen.

In eine große Schüssel geben und über die geschälten ganzen Kartoffeln einen TL Salz und zwei Umdrehungen Pfeffer streuen.

Schritt 3
Weitere Zutaten …

Die Kartoffeln in Scheiben, die Essiggurke in kleine Streifen und die Frühlingszwiebel in kleine Röllchen schneiden.

Schritt 4
Salatdressig zubereiten:

Gurke, Lauchzwiebel, Gemüsebrühe …

… Essig, Öl und den Zucker zugeben

  verrühren und ca. 2 Stunden durchziehen lassen.

Schritt 5
Abschmecken:

 Vor dem Servieren noch mal mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Schritt 6
Fertig zum Genießen:

                                                       Guten Appetit!

Loading...

Write A Comment