Schritt 1
Zutaten bereit legen

Schritt 2
Das Gemüse vorbereiten

Dafür benötigt

  • Waschwasser
  • Messer
  • Schneidbrett

Zubereitung

  • Die Paprika und die Zucchini waschen.
  • Die Paprika entkernen und in kleine Würfel schneiden.
  • Die Zucchini raspeln.
  • Die Zwiebel und den veganen Käse würfeln.

Schritt 3
Den Teig zubereiten

Dafür benötigt

  • Schüssel
  • Lochlöffel/Rührschüssel

Zubereitung

  • Die beiden Mehlsorten mit dem Backpulver und den Gewürzen in der Schüssel mischen.
  • Dann das Gemüse und das Tomatenmark dazugeben.
  • Unter Rühren das Mineralwasser hinzufügen, bis ein homogener, dickflüssiger Teig entsteht.
  • Ggf. mehr oder weniger Mineralwasser verwenden.

Schritt 4
Im Waffeleisen backen.

Dafür benötigt

  • Waffeleisen
  • Pinsel
  • Löffel
  • Holzlöffel
  • Teller

Zubereitung

  • Das Waffeleisen aufheizen, einfetten
  • und etwa 1,5 EL Teig in die Mitte des Waffeleisens geben.
  • Die Pizzawaffeln nach Wunsch kross durchbacken.

Schritt 5
Servieren

Das Rezept ergibt ca. 5 – 6 Waffeln.

Loading...

Write A Comment