Schritt 1
Zutaten bereit legen

Schritt 2
Die Nudeln garen.

Dafür benötigt

  • Kochtopf
  • Kochlöffel
  • Kochwasser
  • Kochplatte
  • Sieb

Zubereitung

  • Nudeln nach Packungsanweisung kochen,
  • dann durch ein Sieb abschütten. 

Schritt 3
Die Sauce zubereiten

Dafür benötigt

  • Pfanne
  • Kochlöffel
  • Kochplatte

Zubereitung

  • Inzwischen Mexiko-Gemüse in einer Pfanne anbraten,
  • Tomatenmark einrühren und kurz anrösten, dann mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Knoblauch kräftig abschmecken
  • (Tipp: Wer mag, kann auch noch Cayennepfeffer zugeben). Sahne und Wasser zugießen.
  • Alles gut verrühren und nochmal aufkochen. 

Schritt 4
In eine Auflaufform schichten.

Dafür benötigt

  • Auflaufform
  • Löffel/Schöpflöffel

Zubereitung

  • Nudeln und Gemüsesauce in eine vorbereitete Auflaufform füllen,
  • gut vermengen
  • und mit Käse bestreuen. 

Schritt 5
Im Backofen zubereiten

Dafür benötigt

  • Backofen
  • Backofenrost
  • Zeitmesser
  • Abkühlgitter
  • Ofenhandschuhe

Zubereitung

  • Bei 200 Grad Ober-/Unterhitze für ca. 20 – 25 Grad in den heißen Backofen geben. Sofort servieren.

Schritt 6
Servieren

Loading...

Write A Comment