Zutaten für 4 Portionen

300 g Chinanudeln
1 TL gehackter Koriander oder Dill
1 Stk gelbe Rübe
50 g Kefen
2 Stk Peperoni, rot und gelb
0.5 Stk Rettich
1 Stk Rüebli
1 Prise Salz
0.5 TL Sambal Olek
4 EL Sesamöl
3 EL Sojasauce
1 Prise zerstossener Sechuan-Pfeffer

Zubereitung

Chinanudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser zubereiten.
Rüebli, Rettich, Rübe schälen und in feine Streifen schneiden. In Streifen geschnittene Kefen und Peperoni mit dem restlichen Gemüse mit Sesamöl im Wok kurz anschwitzen.
Mit den fertigen Nudeln vermengen, mit Sechuan-Pfeffer, Sambal Olek, Koriander,Salz und Sojasauce würzen und anrichten.

Loading...

Write A Comment