Schritt 1
Zutaten

  • 1 Endiviensalat
  • 6 Karotten
  • 100g Walnüsse, grob gehackt
  • 100g Ziegenweichkäse
  • 100g Speck, fein geschnitten
  • 8 EL Olivenöl
  • 3 EL Essig (Apfelessig)
  • 2 EL Honig
  • Salz und Pfeffer

Schritt 2
Klein schneiden

Für den Salat Karotten Julienne schneiden, Endivien in Streifen schneiden und die Walnüsse hacken. 

Schritt 3
Mischen

Endiviensalat gut mit den Karotten und der Hälfte der Walnüsse vermischen.

Schritt 4
Dressing mischen

 

Für die Vinaigrette Öl, Essig, Honig, ein Viertel der Walnüsse und Salz/Pfeffer in ein verschließbares Gefäß geben, schließen und ordentlich durchschütteln.

Schritt 5
Vermengen

Die Vinaigrette über den Salat gießen und gut vermischen.

Schritt 6
Rollen und braten

Für die Ziegenkäsebällchen den Ziegenkäse jeweils mit Speck umwickeln und mit einem Zahnstocher befestigen. Die umwickelten Bällchen in einer stark erhitzten Pfanne beidseitig scharf anbraten, sodass der Käse leicht schmilzt.

Schritt 7
Servieren

 

Die noch warmen Ziegenkäsebällchen im Speckmantel und die restlichen Walnüsse auf dem Salat verteilen.

 

Guten Appetit

Loading...

Write A Comment