Zutaten für 4 Portionen


4 Stk Frühlingszwiebeln
1 Stk Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
1 Prise Pfeffer
1 Prise Rosmarin
1 Prise Salz
1 Prise Thymian
320 g Tomaten
420 g Zucchetti

Zubereitung


Die frischen Frühlingszwiebeln waschen, rüsten und klein schneiden. Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Beides in eine Pfanne mit etwas Öl geben und für einige Minuten andünsten.
Die Zucchetti waschen, halbieren und klein schneiden. Die festen Tomaten waschen, den Strunk entfernen, entkernen und klein schneiden. Beides in die Pfanne geben und für weitere ca. 10 Minuten mitbraten.
Das Ganze mit Thymian, Rosmarin, Salz und Pfeffer abschmecken. Umgehend noch heiss servieren.

Tipps zum Rezept
Passt gut zu Bratkartoffeln oder auch als Beilage zu einem Fleischrezept.

Loading...

Write A Comment